Künstlerische Malbegleitung

2022-03-042022-03-05LBZ Schloss Zell an der PramDatum: 04. – 05. 03. 2022
Tage: Freitag – Samstag

Künstlerische Malbegleitung für leicht fortgeschrittene Künstlerinnen und Künstler
Sie malen gerne und sind kreativ?
Sie wünschen sich, dass ihre Bilder noch besser gelingen?
Sie möchten mit gelungenen Werken nach Hause gehen?
In diesem Seminar werden sie individuell beim Entstehen ihres Werkes unterstützt und begleitet.
Die Künstlerin und Maltherapeutin Irene Bergner-Oberndorfer führt durch ihre Bildgestaltung.

 

Ablauf

4.März 2022:  16:00-18:00

                       18:00 Abendessen

                       19:00-21:00

5.März 2022:   9:00-12:00

                       12:00 Mittagessen

                       13:30-17:00 

 

Kosten

€ 220 inkl. 2 gängiges Abendessen am Freitag und

3-gängiges Mittagessen, zwei Kaffeepausen inkl. regionaler Säfte und Obstkorb am Samstag

Nächtigung im Schloss Zell ist möglich und kann direkt unter www.schloss-zell.at gebucht werden.

Anzahl MindestteilnehmerInnen: 6

Anmeldung und Fragen zum Kursinhalt bitte direkt bei Irene Bergner- Oberndorfer - siehe Kontakt.

 

 

Materialliste (bitte mitbringen)

Leinwände
Borsten Pinsel in verschiedenen Größen, auch dickere.
Acrylfarben: weiß, schwarz, blau, rot, gelb, ev. diverse andere Farbtöne.
Einen sehr breiten Pinsel oder eine Schaumstoffwalze zum Grundieren.
Farbpalette oder alter Teller, Wasser-Sprüher, Frischhaltefolie.
Skizzenblock, Bleistift, Rötelstift. Radierer, Spitzer, ev. Pastellkreiden oder Ölkreiden.

 

Malunterlage, Malkleidung, Wassergefäße, Küchenrolle.

 

Bitte überlegen sie sich im Vorfeld was sie gerne malen möchten.
Es gibt keine Themenvorgabe. Ausgedruckte Fotos für das Wunschmotiv sind empfehlenswert.

Kontakt

Frau Irene Bergner-Oberndorfer

06765618632
irene.bergner@gmx.at
www.irenebergner.net