Viele gute Gründe für Schloss Zell

Eingebettet in die sanften Hügel des Innviertels, umgeben von einem weitläufigen Schlosspark: Schloss Zell bietet die wohltuende Ruhe und die inspirierende Szenerie eines intakten ländlichen Umfelds.

 

Durch die sehr gute öffentliche Anbindung ist das Schloss in nur wenigen Gehminuten vom Bahnhof Zell an der Pram (Zugstrecke Wels-Passau) rasch und einfach erreichbar. 20 Autominuten von Ried, Schärding oder Grieskirchen entfernt, eröffnet sich dem Besucher ein einzigartiger Rahmen für Seminare, Vorträge, Konzerte und Feste.


Das unverwechselbare Ambiente des barocken Schlosses aus dem 18. Jahrhundert prägt auch die Veranstaltungsräume und macht sie weitum einzigartig.


Zugleich sind die Räume und Veranstaltungsflächen multifunktional und vielseitig nutzbar – im Schloss ebenso wie in den Außenbereichen.


Das ganze Jahr über bietet Schloss Zell ein vielfältiges, bestens etabliertes und stark nachgefragtes Programm von Eigenveranstaltungen und Gastkonzerten.


Die starke Verankerung in der Region spiegelt sich auch im kulinarischen Bereich wider: Dank regionaler Produkte lässt sich hier das Innviertel mit allen Sinnen genießen – beste Tradition, neu interpretiert.


Schloss Zell – ein besonderer Ort für Mensch und Kultur.

Viele Gründe für Schloss Zell

750.000 Gäste in drei Jahrzehnten können nicht irren.

Unsere Zimmer

Moderner Standard in traditionellem Ambiente.

Eventlocation

Es erwartet Sie ein Ambiente, das jeden Event unvergesslich macht.